Wir auf facebook:

facebook

Unser Pirat

Pirat

Links:

LSB Niedersachsen
SJ Niedersachsen
KSB Wesermarsch
SJ Oldenburg
SJ Ammerland

Sponsoren:

LzO

Herbstfreizeit am Dieksee in Lingen

Aufregende Herbstferien am Dieksee in Lingen haben jetzt 31 Kinder mit der Sportjugend Wesermarsch erlebt. Sieben Tage lang Aktivurlaub bei Spaß, Spiel und Abenteuer waren rund um die Jugendherberge Lingen angesagt.

 

Mit dem Förderprogramm „Startklar in die Zukunft“ des Landes Niedersachsen ging es in diesem Jahr mit der Sportjugend Wesermarsch für alle 31 teilnehmenden Kinder kostenlos in die Herbstfreizeit nach Lingen. Sieben Tage, gefüllt mit Abenteuer, Spiel und Spaß erlebten sie in der Jugendherberge Lingen und rund um den angrenzenden Dieksee. Freizeitleiter Siegfried Gaida mit seinem Betreuer-Team (Johanna Warnken, Marta Schumm, Thore Ifsen, Anna Brödje, Norma und Quinn Oberegger) sorgten dafür, dass den 18 Mädchen und 13 Jungen ein buntes Programm geboten wurde.

Ihre Kreativität bewiesen viele der Teilnehmer nicht nur beim Basteln mit Kunststoffseilen, aus denen Schlüsselanhänger geknotet wurden. Sondern auch beim Anfertigen von Armbändern und Ringen aus kleinen Perlen und anderen Materialien und beim Bemalen von Jutebeuteln und T-Shirts.

Aufgrund es tollen Wetters konnten viele Aktivitäten nach draußen verlegt werden. Dabei erwies sich das Gelände rund um die Jugendherberge und des Dieksees als ideales Spielterrain. Viele Teamspeile standen dabei auf dem Programm. Ruhige, wie das Spiel Flugzeugabsturz, aber auch rasante wie die Olympiade und sehr wilde Spiele, bei dem so manch ein Teilnehmer feststellen musste, dass sie mit der Sportjugend unterwegs sind. Auch konnte in diesem Jahr wieder die Linus Therme besucht werden. Knapp drei Stunden im Wasser toben und die super lange Rutsche ausprobieren war dann doch schon ganz schön ermüdend.

Während der sieben Tage wurden natürlich auch Turniere gespielt. Beim Tischtennis-Turnier der unter 12-jährigen belegten Rieke Albers (SV Nordenham) und bei den über 12-jährigen Darian Scholz (Blexer TB) jeweils den 1. Platz. Im Vier-Gewinnt- Turnier bestieg Levy Morawietz (SV Nordenham) das Siegertreppchen.

Nach dem Abendessen ging das umfangreiche Programm bspw. mit Kino, Lagerfeuer, Stockbrot und lecker Marshmellows, Casino- und Motto-Abend weiter. Die Krönung war der letzte Abend, der im Disco-Keller der Jugendherberge als Abschiedsveranstaltung durchgeführt wurde. Bei fetziger Musik wurde getanzt, nach Achim Reichelts Texten gerudert und sich unter einem Besenstiel drunter wegbewegt.

Für das kommende Jahr 2023 hat die Sportjugend Wesermarsch die Jugendherberge Lingen bereits wieder gebucht. Dann heißt es wieder vom 21. – 27.10.2023 „Ab in die Herbstfreizeit!“. Mitfahren können Kinder im Alter von 8 – 12 Jahre!

Herbstfreizeit 2022

Freizeitort Lingen

15.10. - 21.10.2022

Mit ca. 30 Kindern und 5 ausgebildeten Betreuern fahren wir in die Jugendherberge Lingen. Die Jugendherberge liegt am östlichen Stadtrand von Lingen - direkt am Dieksee. Rundherum Strand (!), Wiesen, Moore, Heide und kl. Wälder. Mit ca. 150 Betten, Disco, Basketballfeld und Sportplatz! Wir bieten „Äktschn pur“! Spiele, Basteln, Schwim-men, Abenteuer, Seeerkundung, Disco, Batiken und vieles mehr wollen wir in und rund um die Jugendher-berge Lingen erleben.

Die teilnehmenden Kinder soll-ten Mitglied in einem Sportverein sein. Aber auch deren Freundinnen und Freunde können gerne mit-fahren!

Über mögliche öffentliche Zuschüsse (Leistungen aus dem "Bildungs- und Teilhabepaket" des BMAS und des Landkreises Wesermarsch für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen) wird informiert!

 

Download